Copyright: Heimatverein
Edelweiß e.V.
 

Der Obstbauverein

  Fahnenweihe 2007

Den Obstbauverein Sundremda e.V.  gründeten am 09. Juli 1992 acht Interessierte aus Sundremda und Remda mit dem Ziel, Wissen um alte und neue Obstsorten und  Veredlungstechniken zu pflegen und weiterzugeben.
Vom damaligen Rat der Gemeinde mit Bürgermeister Schubert wurde dem Verein bald darauf eine Fläche von 0,45 ha günstig verpachtet, auf der die Vereinsmitglieder im Laufe der Jahre eine Streuobstwiese mit Apfel-, Birnen-, Kirsch-, Pflaumen- und Walnussbäumen anlegten.


Streuobstwiese des Vereins

Unterstützt wurde der Verein auch vom Umweltamt des Landratsamtes Saalfeld-Rudolstadt und vom Dachdeckerbetrieb Schnellbach, der das Dach des Vereinshauses unentgeltlich neu eindeckte.

Vereinshaus und Festtafel anlässlich des 10jährigen Bestehens des Vereins

Unser Vereinsleben umfasst heute vor allem den Schnitt der Bäume auf der Streuobstwiese, die Pflege der Fläche und die Schaffung guter Voraussetzungen für ein ökologisches Umfeld. So wurden mehrere Sitzstangen für Greifvögel, Nistmöglichkeiten für Vögel und ein Insektenhotel aufgestellt. Auch für den hier noch brütenden Sperlingskauz ist eine Niströhre gebaut.
In den Wintermonaten werden für Interessierte Vorträge zu speziellen Themen wie Schädlinge und Krankheiten an Obstbäumen, richtige Düngung und Pflege angeboten.


Obstsortenschau beim Stadtfest in Remda 2011

Am 10. August 2012 feierte der Obstbauverein sein 20jähriges Bestehen. Aktuell treffen sich die 13 Obstbaufreunde einmal im Monat.
Wir sind unter unserem Vereinsvorsitzenden Herrn Hans Generlich, Tel. 03672-413345 zu erreichen.


Nächste Versammlung:


              

                              

News:

Fotos:
Osterbasteln (direktlink)
Dorfputz (direktlink)

Ansprechpartner
Vermietung Vereinshaus:
Josefine Seydel
036744/139891 oder
0162/6812829

Der neue Vorstand

Maibaumsetzen
30.04.2018
16:00 Uhr

Frühlingsfest
12.05.2018
- ab 14:00 Uhr Feuer-
wehrausscheid
- 21-22 Uhr Happy Hour

Frühlingsfest
13.05.2018
- ab 10:00 Uhr Früh-
schoppen
- 12:00 Uhr Mittagessen
- ab 14:00 Uhr Kinder-
fest "Olympia" und Kegeln
 
Heute waren schon 12 Besucher hier!