Copyright: Heimatverein
Edelweiß e.V.
 

Weihnachtsbaumschmücken in Sundremda
 
27.11.2011

Alle Jahre wieder...

... und so auch in diesem Jahr, wurde die Weihnachtszeit in Sundremda mit
dem traditionellen Kinderbasteln und Weihnachtsbaumschmücken
eingeläutet.Pünktlich nach dem sonntäglichen Mittagsschlaf trafen die Kinder zusammen mit Mama, Papa, Oma, Opa und Tanten im Vereinshaus ein.

Zuerst bekamen viele kleine Kartons und Rollen ein neues Kleid aus
Glanzpapier zur Dekoration unseres diesjährigen Weihnachtsbaumes.
Vielen Dank hier an Familie Dietzmann, welche auch dieses Jahr einen Baum spendierten.
Aufgrund der hervorragenden handwerklichen Fähigkeiten und jahrelanger Erfahrung der Männer, wurde auch dieser Baum optisch gerade und  ohne „Löcher“ aufgestellt.
Anschließend erhielten die Kinder einige Anregungen aus Martinas Bastelstube, für
schon bekannte und auch neue Weihnachtsdekoration.
Die Erwachsenen konnten mitbasteln oder sich am liebevoll gedeckten Tisch
bei Kaffee, Stollen und Kuchen unterhalten.
Wer keine Lust zum Basteln hatte, konnte mit José Plätzchen backen. Hierzu
ließen sich die Kinder aus Sundremda und Umgebung nicht lang bitten.

Während die Plätzchen im Ofen buken und die Dunkelheit noch etwas auf sich warten ließ, wurden bei einer“ steifen Brise“ gemeinsam die vorher verpackten Kartons als  Schmuck am Baum aufgehängt. Alle waren mit Eifer und Spaß dabei, so dass der Baum nun im Glanz erstrahlt und Jung und Alt erfreut.
Zum Aufwärmen ging es dann wieder ins Vereinshaus, wo die Kinder die nun fertig gebackenen Plätzchen verzierten und die Erwachsenen sich mit einem Glühwein aufwärmten.
Das selbstgefertigte Naschwerk verteilten die Kinder an Mama, Papa, Oma und Opa, welche nicht mit Lob geizten.
Während alle im Raum beschäftigt waren, schlich sich heimlich der Nikolaus ins
Haus und hinterließ für jedes Kind eine süße kleine Überraschung. Die Freude bei den Kleinen war riesengroß. Danach waren aber fast alle Kinder müde und mussten nach Hause.
Die Anderen aber ließen den Tag bei einem gemeinsamen gemütlichen Abendessen, gekocht vom „Chef de Sundremdaer Cuisine“ José, sowie netten Gesprächen bis spät in den Abend ausklingen.
Es war ein gelungener Adventsnachmittag, besonderen Dank hier auch an Familie Espinosa,sowie Maria unserer Kuchenbäckerin und wie gesagt...
...alle Jahre wieder!
 
 
 
 

News:

Fotos:
Osterbasteln (direktlink)
Dorfputz (direktlink)

Ansprechpartner
Vermietung Vereinshaus:
Josefine Seydel
036744/139891 oder
0162/6812829

Der neue Vorstand

Maibaumsetzen
30.04.2018
16:00 Uhr

Frühlingsfest
12.05.2018
- ab 14:00 Uhr Feuer-
wehrausscheid
- 21-22 Uhr Happy Hour

Frühlingsfest
13.05.2018
- ab 10:00 Uhr Früh-
schoppen
- 12:00 Uhr Mittagessen
- ab 14:00 Uhr Kinder-
fest "Olympia" und Kegeln
 
Heute waren schon 1 Besucher hier!